Der Verein der Kurgemeinden der Republik Polen

Polen besitzt gegenwärtig 45 satzungsmäßige Kurorte und zahlreiche Orte mit Kurortqualität. Darüber hinaus gibt es in Wieliczka das einzige Sanatorium in Polen, das unter Tage in den Bergwerksstollen eines stillgelegten Salzbergwerks eingerichtet wurde. Die Polnischen Kurorte sind in den landschaftlich schönsten Regionen

unseres Landes gelegen und sind reich an diversen Bodenschätzen.Die Polnischen Kurorte sind nicht nur imstande, mittels natürlicher Rohstoffe zu heilen, sondern auch die anspruchsvollsten Geschmäcker und Bedürfnisse der Kunden im Bereich des weit verstandenen Kurtourismus, der Erholung, des Spa und der Wellness zu befriedigen.

Heilungsangebot

Die Polnischen Kurorte haben ihr Ansehen nicht nur durch die großartige Landschaft, die natürlichen Faktoren und diverse natürliche Heilmittel wie Wasser, Gase oder Peloide erworben. Das Renommee der Polnischen Kurorte steht insbesondere für das hohe Niveau der angebotenen Heilungs-, Hotel- und Gastronomiedienstleistungen sowie für das qualifizierte Personal und die fachmännische medizinische Betreuung.

Gesundheit, schönheit und form

Neben der klassischen Heilung bieten die Polnischen Kurorte ausgezeichnet ausgestattete Wellnessstudios, Gesundheitskliniken mit einer komplexen Diagnostik und dem Angebot der gleichzeitigen Verbesserung der Form und des allgemeinen Gesundheitszustands sowie Sport- und Erholungsanlagen, Radrouten, Langlaufloipen, Skipisten, Freiluft-Fitnessstudios, thematische Gärten usw. an.

Unvergessliche eindrücke

Die Polnischen Kurorte stehen für eine harmonische Verbindung von Geschichte und Modernität. Das von Profis aufbereitete und realisierte und von Kunden geschätzte komplexe Angebot der Polnischen Kurorte sorgt dafür, dass wir mit großer Freude an diese Orte zurückkehren. Wir laden Sie zu einer außergewöhnlichen Reise an die Polnischen Kurorte ein und wünschen Ihnen unvergessliche Eindrücke und Erlebnisse an jedem Tag Ihres Aufenthalts.